Kartenverkauf für Neujahrskonzerte 2017

Der Kartenvorverkauf für die Neujahrskonzerte 2017  in der Stadthalle Marktredwitz startet am Montag, 5. Dezember 2017 um 10 Uhr in der Tourist Information Marktredwitz. Für die drei Konzerte am

Sonntag 1. Januar, 17 Uhr

Freitag 6. Januar, 19 Uhr

Samstag 7. Januar, 19 Uhr

gibts Karten für Erwachsene zu 13,- € sowie für Schüler & Studenten zu 9,- € 

Die Tradition der Neujahrskonzerte in Marktredwitz ist weit über hundert Jahre alt. Inzwischen schon zum sechsten Mal steht Sabrina Hinz am Dirigentenpult des Orchesters in der Marktredwitzer Stadthalle.

So kommen im traditionell klassischen ersten Teil des Konzerts mit der Ouvertüre aus „Nabucco“, dem „Blumenwalzer“ aus Tschaikowsky’s Ballet „Der Nussknacker“ und einem Stück aus der Feder von Johann Strauß Sohn, Liebhaber dieser Musikrichtung voll auf ihren Geschmack.

Mit berühmten Filmthemen wie dem Marsch aus „Police Academy“ und einem Medley mit den schönsten Melodien aus Disney’s „Dschungelbuch“ begrüßt die Marktredwitzer Blasmusik im zweiten Teil die Konzertbesucher. Auch Swing- und Jazzliebhaber kommen mit „Sing, Sing, Sing“, bekannt durch Benny Goodman, auf ihre Kosten.

Ein besonderes Schmankerl haben die Musikerinnen und Musiker für Musicalfans vorbereitet. 20-jähriges Jubiläum feiert „Tanz der Vampire“ und gastiert derzeit in München. Deshalb werden die bekanntesten Melodien aus dem deutschsprachigen Musical von Jim Steinmann und Michael Kunze die Besucher des Konzerts in die düstere Welt der Vampire entführen.

Natürlich hat die Marktredwitzer Blasmusik auch wieder einige Überraschungen und Solostücke im Programm. Durch den Abend führt in bewährter Weise Christl „Muck“ Schemm.

Überzeugen Sie sich selbst vom abwechslungsreichen und anspruchsvollen Programm der Neujahrskonzerte der Marktredwitzer Blasmusik. Es würde uns sehr freuen, Sie bei einem der Konzerte begrüßen zu dürfen.